Willkommen in Schenkenländchen
← Zurückgehen

Redaktion

Liebe aus dem Äther

Ausgerechnet die kleinste Stadt von Brandenburg macht jetzt weltweit auf sich aufmerksam. Ganz neu hat sich in Märkisch Buchholz eine Radiostation etabliert, die Fans sogar in den USA hat!
Sendestudio ist die Wohnung vom Ehepaar Helga Ternirsen und Eckhard Ternirsen . Sie findet sich zentral am Markt, mit gutem Blick auf das Wahrzeichen der Schenkenländchen- Stadt, die reizvolle Kirche. Frisch-vermählt hinterm Mikro Hier sitzen …

Heiße Köpfe rauchen im Wald

Während man sich mancherorts die Köpfe heiß redet, entstehen im Schenkenländchen heiße Köpfe, die weltweit gefragt sind!
Dafür verantwortlich ist Gabriela Welter . In ihrem „Hexenhäuschen“ im idyllischen Wald erleben charakterstarke Köpfe eine etwas andere Geburt. Sie entstehen fast wie im vielfach verfilmten Gruselroman „Frankenstein“ von Mary Shelley unter Einwirkung von Materie, Hitze und allerlei Chemie. Während der „Gruselheld“ …